Monatlicher Bremer Stammtisch wächst unter neuer Leitung

Viele ehemalige Studenten der DAV engagieren sich weit über ihr Studium hinaus im VFA, dem Verein der Förderer und Absolventen der DAV. Bei den regionalen Stammtischen sind selbstverständlich auch aktuell Studierende willkommen, um ihr Netzwerk zu erweitern.


Die Leitung des Stammtisches der Region Bremen wurde Anfang 2018 von Jan Woltering und Sebastian Tasto übernommen. Die beiden Absolventen sind besonders engagiert und haben den Stammtisch wieder zu einem regelmäßigen Treffpunkt aufgebaut.

Jeden dritten Montag im Monat findet ein Treffen im Umkreis Bremen statt. Immer ab 19 Uhr.

Für Absolventen und Studierende sind solche Treffen sehr gut geeignet, um sich über aktuelle Themen aus der Branche und interessanten Unternehmen auszutauschen. Oder auch um sich wertvolle Tipps für das Studium und die Veranstaltungen an der DAV zu holen. Jan und Sebastian gestalten die Treffen immer in einem lockeren und familiären Rahmen. Jeder DAVler ist gerne gesehen.
Das Interesse steigt aktuell an, und Ziel ist eine ständige Vergrößerung und stabile Beteiligung an der Stammtischrunde. Zu diesem Zweck arbeiten die zwei Organisatoren ab jetzt auch verstärkt mit dem beliebten Stammtisch in Osnabrück.


Folgende Termine sind geplant:

20.08. - Besichtigung/Vortrag, ggf. in Kombi mit Osnabrück
17.09. - Nachtwächter Stadtführung
15.10. - Schüttinger
19.11. - Martinsgans Platzhirsch
17.12. - Weihnachtsfeier mit Bowling


Weitere Informationen finden alle Interessierten hier.


Beim VFA-Stammtisch in Bremen

Vorschau aufs erste Halbjahr 2019:

19.01. - Kohltour VFA
18.02. - Besichtigung/Vortrag, ggf. in Kombi mit Osnabrück
18.03. - Schwarzlicht Minigolf
15.04. - Labskausessen auf der Alex
20.05. - Spargelessen im Grothenns
15.06. - Vollversammlung und Sommerfest VFA

Für die nahe Zukunft sind, neben dem eigentlichen Stammtisch, auch Besichtigungen bei Firmen geplant. Über Ideen und Angebote freuen sich die Organisatoren via bremen@vfa-dav.de.