Posts

Aktuellster Post

Bei BMW und Airbus: Produktionslogistik hautnah

Exkursionen sind ein Standbein der Wissensvermittlung bei uns an der DAV. Jedes Jahr verlegen wir den Unterricht so oft wie möglich nach draußen: in Unternehmen, die den Markt maßgeblich mitgestalten. Beim Thema Produktionslogistik gaben z.B. BMW und Airbus wertvolle Praxis-Einblicke.


Ein Studium bei uns an der DAV bietet neben theoretischem Wissen auch interessante, exklusive Einblicke in die Logistik-Praxis. Im letzten Oktober fuhren dreißig Studierende, die Vollzeit und berufsbegleitend Internationales Logistikmanagement bei uns in Bremen studieren, zu Airbus nach Hamburg und BMW nach Leipzig. Die Exkursion bot hautnah und abseits des Lehrbuchs einen Einblick in die Komplexität und Detailtiefe der Produktionslogistik von Flugzeugen und Fahrzeugen.

Bei Airbus in Hamburg durften die Studierenden die gesamten Werkshallen in Finkenwerder besichtigen. Ein Montagewerk in der Größe von fast 500 aneinandergereihten Fußballfeldern.

Auch im BMW-Werk in Leipzig konnten die einzelnen Abteilung…

Das Jahr in Bremen: Oktober

Fachwirte zu Besuch bei Lufthansa Cargo

"Handel sollte weltweit einfach sein!" Das US-amerikanische Start-up Flexport zu Besuch beim Kaminabend

Vom Campus in den Hafen: Vorlesung an Bord eines Containerschiffes

Container Love – für mehr Dreher im Im- und Export!

Stammtisch-Fürst von Osnabrück gibt das Zepter weiter …

Rückblick aufs Sommerfest: Nach dem Fest ist vor dem Fest

Rhenus Road Freight beim DAV Kaminabend

Willkommen (zurück) am Campus! Start des DAV Blogs

Unterwegs in der Praxis: Wir besichtigen moderne Hochregallager

Monatlicher Bremer Stammtisch wächst unter neuer Leitung

DAV organisiert Reise nach China

So brachte unser Absolvent Robert Dadanski seine Firma auf Spur