Stammtisch-Fürst von Osnabrück gibt das Zepter weiter …

Nach 28 Jahren erfolgreicher Stammtischarbeit gibt der langjährige Organisator Lothar Achtzehn seinen Vorsitz am Osnabrücker Stammtisch auf. Lange war er in Amt und Würden. Die DAV dankt: Er hat viele Absolventen „an den Tisch gebracht“ und für die monatlichen Treffen begeistern können.


Seine Regeln und Ziele für ein Miteinander hat Lothar Achtzehn formuliert und am eigenen Stammtisch stets gelebt. Der Austausch und das Miteinander, zwischen den verschiedenen Branchen und Firmen wie auch zwischen den Menschen, sind ihm wichtig.
Er ist ein engagierter Kämpfer und Streiter für die Sache - in diesem Fall für die DAV und die Tradition der DAV Stammtische! Seine Unterstützung war oft sehr hilfreich. Als Organisator wird er nun nicht mehr ansprechbar sein, aber beim Stammtisch in Osnabrück wird er sich zum Glück noch ab und zu blicken lassen.

Wer wird Nachfolger in Osnabrück?

Übergabe im Sommer 2018: Lothar Achtzehn (links) mit seinen stolzen Nachfolgern

Lothar wäre nicht Lothar, wenn er nicht rechtzeitig für ordentlichen Nachwuchs gesorgt hätte. Gleich drei Absolventen der DAV hat er für seine Nachfolge begeistern können: Stephanie Vallo, die amtierende Kohl-Königin, aus dem Abschlussjahrgang 2015, sowie Henning Niewald und Dennis Block aus dem Abschlussjahrgang Wintersemester 2012, sind nun die neuen Organisatoren des Osnabrücker Stammtisches. Drei sehr engagierte Absolventen, die schon bei vielen Veranstaltungen dabei waren und exzellente Netzwerker sind.

„Die jungen Leute sind anders und noch besser vernetzt und die jungen Leute haben auch eine Dynamik, die vielleicht zu neuen Impulsen führen kann und sollte. Der Stammtisch Osnabrück ist gerüstet für die Zukunft und ich habe ein sauberes, gut bestelltes Feld übergeben können“, so Lothar Achtzehn über seine "Zöglinge". 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den drei „Neuen“ und wünschen viel Erfolg und Vergnügen bei der Organisation von zahlreichen Veranstaltungen am Osnabrücker Stammtisch!

… Und Lothar, dem danken wir herzlich für all die erfolgreichen, tollen gemeinsamen Stammtischjahre. Die Zusammenarbeit hat großen Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir ihn noch weitere Jahrzehnte am DAV Stammtisch treffen werden. Vielleicht ja nicht nur in Osnabrück ...